Benjamin Fulford 25.02.19 - Khasarische Mafia spielt Trump-Erpressungskarte im letzten Versuch, ihre Auslöschung zu verhindern

Wie immer: Fulford Berichte mit Vorsicht genießen.


Die khasarische Mafia befindet sich in einer tiefen Panik, da immer mehr Menschen, darunter viele Juden, zu ihren Schrecken aufwachen.  Deshalb spielen sie ihren Trumpf aus, indem sie den US-Präsidenten Donald Trump erpressen, um die Wiederherstellung der US-Republik zu sabotieren und den Beginn von Militärtribunalen zu verhindern, sagen Pentagon und MI6 Quellen.

Trump geht auch mit seinem Schwiegersohn Jared Kushner's Chabad-Plan (2.800 Goyimsklaven pro Jude) einher, den Dritten Weltkrieg mit einem Krieg gegen den Iran zu beginnen, sagen die Quellen.  Das Ergebnis ist, dass der militärische Geheimdienst der USA zu dem Schluss kommt, dass Trump gehen muss.

"Donald Trump ist ein Friedenspräsident des Pentagon, so dass um ihn herum eine bedeutende militärische Geheimdienstpräsenz besteht.  Wirklich wollten wir weder ihn noch den anderen, aber wir mussten einen einsetzen, damit das Bush-Zeug durchkommen konnte", erklärte eine hochrangige militärische Geheimdienstquelle.  Das Ergebnis war, dass Barbara Bush und George Bush Sr. wegen Verrats hingerichtet wurden, sagte die Quelle.

Jedoch nun, da Trump Generalstaatsanwalt William Barr aus der Bush Sr.-Ära wieder als Generalstaatsanwalt platziert hat, hat er ein Zeichen herausgegeben, damit alle lesen, dass er nicht hinter den Tätern von 9/11 oder mehr Mitgliedern der Bush/Clinton-Verbrecherfamilie her sein wird.  Trump hat auch Militärtribunale und andere Formen der Gerechtigkeit blockiert, um vorwärts zu kommen, sagen Quellen des Pentagons.

Viele Menschen, einschließlich dieses Schriftstellers, hofften, dass Trump der Befreier der USA sein würde. Allerdings hat Trump's Einstellung von radikalen Neokonservativen wie Jeff Bolton und verurteilten Kriminellen wie Elliot Abrams uns gezwungen zu erkennen, dass Trump beschädigte Ware ist.

Wenn Sie noch ein weiteres Zeichen dafür wollen, dass etwas mit der Trump-Präsidentschaft nicht stimmt, fragen Sie sich, warum Trump versucht, die Kernwaffentechnologie in den Schurkenstaat Saudi-Arabien zu übertragen.

https://www.theguardian.com/us-news/2019/feb/23/trump-cronies-secret-talks-nuclear-tech-saudi-arabia


Pentagon-Quellen sagen, dass er dies von Seiten seiner Chabad-Meister tut, um einen nuklearen Weltkrieg zu beginnen, indem er Saudi-Arabien den Iran mit Atombomben zerstört lässt.
https://www.veteranstoday.com/2019/02/22/straight-out-of-dr-strangelove-analysts-slam-trumps-plan-to-trade-nuclear-secrets-with-saudis/

Der Grund für diese unnatürlichen Trump-Aktionen ist eine ernsthafte Erpressung, sagen sowohl Pentagon als auch MI6 Quellen.  Konkret heißt es: "Trump schlägt im Film....".

...einem Kind auf den Kopf."  Dies ist etwas, was sowohl ältere britische als auch US-amerikanische Geheimdienstquellen bestätigen.

Es gibt jetzt bestätigte Beweise, die in der Öffentlichkeit vorgebracht werden.  Vor allem der Miami Herald leistet echte journalistische Arbeit, indem er den verurteilten Pädophilen Jeff Epstein entlarvt, dessen Orgieninsel auch von Trump besucht wurde.  Jetzt hat ein Richter entschieden, dass Trumps Arbeitsminister Alexander Acosta das Gesetz gebrochen hat, als er Epstein wegen Pädophilie leicht davonkommen ließ.  Auf die Frage nach ihm sagte Trump: "Ich weiß nicht viel darüber.  Er hat gute Arbeit als Arbeitsminister geleistet.  Das scheint schon lange her zu sein."

https://www.nbcnews.com/politics/justice-department/white-house-says-it-s-looking-acosta-s-role-jeffrey-n974586

https://www.miamiherald.com/news/state/florida/article226577419.html#storylink=cpy

Das hat Trump übrigens über Epstein gesagt:  "Toller Typ.  Es macht viel Spaß, mit ihm zusammen zu sein.  Man sagt sogar, dass er schöne Frauen genauso mag wie ich, und viele von ihnen sind auf der jüngeren Seite."
https://www.vox.com/2018/12/3/18116351/jeffrey-epstein-trump-clinton-labor-secretary-acosta

Aufwachen und den Kaffee riechen, Leute - Trump ist zu einem Hindernis für die Gerechtigkeit in den USA geworden. Nicht nur das, er hat sich öffentlich den radikalen Chabad-Fanatikern angeschlossen, die seit Jahrzehnten versuchen, den Dritten Weltkrieg zu beginnen.  Meine Frage ist, warum schnappt sich das Militär nicht Abrams, Bolton, Kushner, etc. und bringt sie ins Gefängnis, wo sie hingehören?  Auch warum finden sie nicht das Video, mit dem Trump erpresst wird und benutzen es, um ihn zum Rücktritt zu zwingen?  Ihr könnt diese Suche starten, indem ihr Epstein befragt.

Auf jeden Fall trotz Trump's unnatürlicher Wende zu Themen wie 9/11, sagen Pentagon-Quellen, dass er vom Militär gezwungen wurde, Maßnahmen gegen niedrigrangige Figuren zu ergreifen.  "Zionisten wurden ins Visier genommen, nachdem Trump sich im Oktober 2017 mit Militärangehörigen getroffen hatte, um den Sturm mit Harvey Weinstein, dem damaligen Las Vegas Casino-König Steve Wynn (Weinberg), dem damaligen CBS-Titan Les Moonves und dem heutigen milliardenschweren Besitzer der New England Patriots, Bob Kraft und anderen auszulösen."

Auch "Mossad Spionageoperationen, um jüdischen Kriminellen zu helfen, wurden mit der Abschaltung der Psy Group und der Enthüllung von Black Cube sowie Pegasus Spyware neutralisiert", sagen Quellen aus dem Pentagon.  Außerdem wurde "der schwule Bolton-Lakai und der israelische Schill Richard Grenell als UN-Botschafter abgelehnt", heißt es in der Quellenangabe.

Die Entfernung von älteren pädophilen katholischen Kardinälen ist ein weiteres positives Zeichen dafür, dass das pädophile Erpressungsnetz der khazarischen Mafia abgebaut wird.  Die Entfesselung der letzten Woche des Sexualräubers Ex-Kardinal von D.C. Ted McCarrick wird nun wahrscheinlich von der Entfesselung des verurteilten Pädophilen Kardinal George Pell, dem ehemaligen Chef der Vatikanbank, gefolgt, sagen die Quellen.

Die khasarische Mafia wehrt sich, indem sie chinesischen Schutz und Sponsoring sucht.  Trump war in der Lage, die Schließung der US-Regierung zu beenden und Mittel zu erhalten, um den Apparat in Washington, D.C. am Laufen zu halten, indem er den Chinesen die Kontrolle über Japan und die Koreanische Halbinsel anbot, so die japanischen rechtsgerichteten Quellen in der Nähe des Kaisers.  Als Teil dieses Abkommens werden sich die US-Streitkräfte von Japan und Korea nach Hawaii zurückziehen, sagen die Quellen.  Das wird zur Diskussion kommen, wenn Trump diese Woche mit dem nordkoreanischen Spitzenmann Kim Jong-un zusammenkommt, sagen sie.

Asiatische Geheimdienstquellen bestätigen unabhängig voneinander, dass China die Kontrolle über Japan versprochen wurde.  Sie sagen, dass die einzige Sache, die die Wahl von Trump tat, war, dieses Abkommen zu verzögern, das bereits von Hillary Clinton ausgehandelt worden war.

Ein weiteres Zeichen dafür, dass die khasarische Mafia den Chinesen in den Arsch kriecht, war letzte Woche, als der saudische Klonprinz Mohammed Bin Salman China besuchte.  Er konnte etwas Mieteinnahmen aus China erzielen, indem er anbot, dort eine riesige Raffinerie zu bauen und versprach, allen saudiarabischen Schulkindern Chinesisch beizubringen.  Er zeigte auch, dass er ein falscher Muslim war, indem er Chinas Platzierung von uigurischen Muslimen in Konzentrationslagern unterstützte.

http://www.saudigazette.com.sa/article/559758/SAUDI-ARABIA/Saudi-Arabia-plans-to-include-Chinese-language-in-education-curriculum

https://www.aljazeera.com/news/2019/02/saudi-crown-prince-defends-china-fight-terrorism-190223104647149.html

Auch der saudische und amerikanische Zweig der khasarischen Mafia sucht chinesischen Schutz, weil die Juden endlich herausfinden, dass die Khasaren ihr schlimmster Feind sind.  Wenn Sie es noch nicht gesehen haben, schauen Sie sich bitte dieses kurze YouTube-Video des langjährigen, hochrangigen US-Regierungsbeamten Steve Pieczenik an.  Pieczenik bestätigt unabhängig, was viele Quellen mir im Laufe der Jahre gesagt haben:  Juden, die für Adolf Hitler und die Nazis arbeiteten, töteten ihre Mitjuden während des Zweiten Weltkriegs.
https://www.youtube.com/watch?v=A0OVQHYCXyc&bpctr=1550881337

Dies alles war Teil des Bestrebens, Juden aus Europa und nach Israel zu zwingen, um dort ein Königreich für die khasarische Mafia zu schaffen.  Die Tatsache, dass die Juden aufwachen, weil im Namen des Zionismus dieses schreckliche Verbrechen an ihnen begangen wurde, hat die khasarische Mafia in einen Zustand tiefer Angst versetzt.  Dies zeigt sich an der Initiative von Rothschild-Sklave Emmanuel Macron, der den Antizionismus zu einem Straftatbestand machen will.
https://www.france24.com/en/20190220-macron-announces-measures-combat-anti-semitism-france-crif-definition-anti-zionism?ref=tw_i

https://www.france24.com/en/20190220-france-new-bill-equating-anti-zionism-anti-semitism-illegal

Jemand sollte Macron daran erinnern, was mit Nicolae Ceaușescu über Rumänien oder den Italiener Benito Mussolini geschah, nachdem sie versucht hatten, die Repression zu verstärken, um eine Volksrevolte gegen ihre Herrschaft zu stoppen.

Abschließend möchte ich sagen, dass wir in dieser Woche viele Rückmeldungen zu unserem Bericht über den Versuch erhalten haben, in der vergangenen Woche im Namen des "Doktors" Zvonko Berdik-Albert hochrangige Anleihen einzulösen.  Asiatische Geheimdienstquellen sagten, "Dr." Albert sei ein Betrüger und kein echter Arzt.  Man sagt, dass er irgendwann illegal auf Pflaumenblütenfonds (Mei Hua) zugegriffen hat und dass "fast 50 chinesische Generäle" daraufhin hingerichtet wurden.  Man sagt, "Dr." Albert wurde hingerichtet, "weil er vielen Menschen Leid zugefügt hat."

Die Sponsoren der Anleihe konterten jedoch mit den Worten:

"Er war ursprünglich auf der falschen Seite, widmete sich aber in den letzten 10 Jahren seines Lebens nur dem Richtigen und wurde daher von der Kabale gejagt.  Er war jedoch ein guter und anständiger Kerl und wollte sehen, dass das Vertrauen nur zum Wohle der Menschen verwendet wird.  In den letzten Jahren seines Lebens setzte er seinen Fuß gegen die Kabale.  Seit wir das Ruder übernommen haben, haben wir seine Richtung aus seiner Vergangenheit neu ausgerichtet.  Scott anstelle von Dr. A. ist rein menschlich, und er kämpft seit 10 Jahren für den guten Kampf und die Sache.  Wir werden nur das Richtige und Gerechte für die Menschheit als Ganzes tun."


Die Leute, die versuchten, dieses Instrument einzulösen, schienen aufrichtig und gut gemeint.  Es sieht jedoch so aus, als wäre der Schritt zur Anleihe ein verdeckter Versuch gewesen, einflussreiche Wahrheitssuchende aufzukaufen, indem ihnen riesige Summen für "humanitäre Zwecke" angeboten wurden.  Das Problem besteht natürlich darin, dass es das System aufrechterhält, dass eine geheime Gruppe ihre Fähigkeiten nutzt, um Geld aus dem Nichts zu erschaffen, um zu bestechen oder zu bezahlen, um jede Opposition gegen ihre Herrschaft neutralisiert zu haben.

Die ultimative Antwort ist immer noch, die Schaffung und Verteilung von Geld zu einem öffentlich geführten Nutzen zu machen, nicht zu einer geheimen Quelle göttlicher Macht für eine selbst gewählte Gruppe von Menschen.


Quelle:benjaminfulford.net