Werden die Juden endlich von der Sklaverei der Khazarischen Mafia befreit, indem Israel befreit wird?

Von Benjamin Fulford 

Wochenbericht vom 16.07.2018


Die Welt ist auf ein neues Zeitalter und nicht auf eine Neue Weltordnung ausgerichtet. Ein Teil davon ist, dass das jüdische Volk - hochrangige Sklaven von satananbetenden khazarischen Gangstern - vor Tausenden von Jahren Babylonischer Sklaverei befreit wird. Aus diesem Grund steht der Schurkenstaat Israel unter dem vollen Kriegsrecht, da die von Khazari geführte Regierung dort ein Ultimatum stellt, um ihre jüdischen und arabischen Geiseln zu übergeben und zu befreien, so Quellen des russischen FSB und des Pentagon.



https://www.debka.com/israel-announces-nationwide-military-drills-amid-war-preparedness-on-northern-and-gaza-fronts/



Ein deutliches Zeichen, dass das jüdische Volk endlich aufwacht, kam letzte Woche, als jüdische Menschenrechtsgruppen ihre Regierung aufforderten, die Neonazis nicht mehr zu bewaffnen. Viele wachen jetzt darüber auf, dass Nationalsozialismus und Zionismus zwei Seiten derselben Medaille sind. Das sind in der Tat die Menschen, auf die sich Offenbarung 2: 9 in der Bibel als "diejenigen bezieht, die fälschlicherweise behaupten, Juden zu sein, aber tatsächlich eine Synagoge Satans sind".



https://www.haaretz.com/israel-news/rights-groups-demand-israel-stop-arming-neo-nazis-in-the-ukraine-1.6248727



Quellen aus dem Pentagon sagen auch, die britische Monarchie habe sich im Namen der aristokratischen Familien der Khazariden in Europa formell dem US-Militär ergeben. Während des Besuchs von US-Präsident Donald Trump in Großbritannien, "Als Melania sich weigerte, zu knutschen, schien es, dass die Königin Trump das britische Imperium und die Kabale übergeben hatte, und Prince Charles und William kamen nicht auf, um der Demütigung zu entgehen. "Eine Pentagonquelle erklärt.



Wir können jetzt sagen, dass die Europäer, einschließlich des britischen Zweiges der Rothschild-Familie, hinter dem Tsunami vom 11. März 2011 und dem nuklearen Angriff auf Japan standen. Dies wird wahrscheinlich herauskommen, sobald die Verhaftungen der europäischen Khazari-Kabbalisten ernsthaft beginnen, so die Quellen der White Dragon Society (WDS).



Jedoch, MI6 Quellen sagen, dass, während die Rothschilds tatsächlich in Fukushima beteiligt waren (zusammen mit der Familie P2 Agnelli, ein Teil der US-Raumfahrtbehörde und andere), die Situation ist nicht so einfach. Sie sagen, der Angriff in Fukushima sei ein gescheiterter Versuch, die Besitzer der G7-Gruppe an der Macht zu halten.



Also, sagen sie, was jetzt wirklich vor sich geht, ist, dass westliche Führer versuchen, in Verhandlungen mit asiatischen Geheimgesellschaften über die Bildung einer Weltregierung eine Einheitsfront zu finden. Aus diesem Grund ist das von der Königshocharchie dominierte 300-köpfige Komitee (unter der Leitung von Königin Elizabeth) bereit, die tägliche Führung der Verhandlungen an die von Trump repräsentierte US-Militärregierung abzutreten, so die Quellen.



Auf jeden Fall waren die Probleme beim NATO-Gipfel in der vergangenen Woche zwischen Trump und anderen NATO-Führern ein weiteres Zeichen dafür, dass die von den Khazaren kontrollierte Nachkriegsordnung zusammenbricht. Im Grunde sagte Trump den anderen Führern, dass sie mehr Schutzgeld zahlen sollten, und sie sagten ihm, er solle abzocken.



https://www.yahoo.com/news/trump-tells-nato-leaders-military-spending-4-percent-155939755.html



https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-07-12/leaders-hold-unplanned-emergency-session-nato-update



Das vielleicht interessanteste Ergebnis dieses Gipfels war das Foto unten.



http://de.businessinsider.com/trump-nato-leaders-photo-reflects-tensions-2018-7



Dieses Foto zeigt alle NATO-Führer, die in eine Richtung schauen, während Trump die andere sieht. Dies wurde fast sicher gestellt, um eine Nachricht zu senden und zeigt, dass diese "Führer", einschließlich Trump, tatsächlich Aufträge von anderswo übernehmen.



Es ist für jeden vernünftigen Beobachter offensichtlich, dass die NATO keine nützliche Funktion erfüllt, außer sich für Rüstungsunternehmen einzusetzen. Die ganze Struktur von Propaganda und Lügen, die Russland als Aggressor und Bedrohung für Europa darstellen, ist Khazarian Double-Speak, ohne Grundlage in der Tat. Die rational handelnden europäischen Länder würden ihr Geld lieber für etwas anderes als militärisch-industrielle Massenmord-Instrumente ausgeben. Deshalb hat eine aktuelle Meinungsumfrage ergeben, dass nur 37% der Deutschen wollen, dass das US-Militär in ihrem Land bleibt.



Was hier wirklich vor sich geht, ist, dass Pentagon und FSB eine Einigung zwischen den USA und Russland über die NATO, die Ukraine, Syrien und Israel erzielt haben. Während dieser Newsletter online geht, wird sich Trump mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin treffen, um dies zu diskutieren, bestätigen Pentagon-Quellen.



Unabhängig davon, welche öffentlichen Ankündigungen nach dem Treffen gemacht werden, sagen FSB- und Pentagon-Quellen, dass der amerikanisch-russische Deal ...



... die Anerkennung der russischen Annexion der ethnisch russisch dominierten ostukrainischen Provinzen durch die USA und die Abschaffung des Khazarischen Nazi-Regimes. Darüber hinaus werden die Russen und Iraner (mit impliziter Unterstützung von China und dem US-Militär) den Schurkenstaat Israel zwingen, internationale Normen und Abkommen einzuhalten.



Wie wir bereits in diesem Newsletter erwähnt haben, wurde bereits eine Vereinbarung zwischen der White Dragon Society und den gnostischen Illuminaten getroffen, die es Russland ermöglicht, die Garantie der Sicherheit für Westeuropa, mit Ausnahme von England, von den USA zu übernehmen.



Darüber hinaus wird ein russischer FSB-Agent diesen Herbst in Asien eintreffen, um ein neues Finanzsystem mit der WDS, der japanischen Regierung, dem US-Militär und asiatischen Geheimgesellschaften zu diskutieren. Die Einzelheiten des neuen Finanzsystems müssen noch festgelegt werden, aber es besteht allgemeines Einvernehmen darüber, dass es sich um eine Kombination aus Kryptowährung und Gold handeln wird. Es gibt auch eine Übereinkunft, dass Indien eine viel größere Rolle als jetzt gegeben wird, sagen sie. Die USA werden mehr Geld bekommen, wenn sie einige ihrer geheimen Spitzentechnologien mit dem Rest der Welt teilen, fügen sie hinzu.



Vorläufig hat Trump trotz dieser Vereinbarung die Europäer aufgefordert, mehr amerikanische Waffen ("Anhebung der NATO-Ausgaben auf 4% des BIP") und Öl zu kaufen ("Kaufen Sie nicht bei den Russen ein - kaufen Sie bei uns, weil wir Sie beschützen von den Russen "), da die Vereinigten Staaten immer noch de facto bankrott sind. Das ist auch der Grund, warum Trump Einfuhrzölle auf chinesische Waren erhebt. Die USA brauchen Geld, um im Geschäft zu bleiben.



Als die USA von Khazarian Oligarchen kontrolliert wurden (und es sollte "Ölgarzen" geschrieben werden), war es ihnen egal, dass die USA als ein Land durch sein Handelsdefizit verarmt wurde. Das liegt daran, dass die Chinesen die Dollars, die sie mit ihrem Handelsüberschuss in den USA verdient haben, dazu verwenden, Öl aus dem Nahen Osten von den Ölgarden zu kaufen. Die Ölgarde wiederum nutzten dieses Geld, um die Versklavung der Menschheit und die Schaffung einer von den Khazaren kontrollierten Weltregierung zu finanzieren.



Das ist einer der Gründe, warum Trump CBS nach dem NATO-Treffen sagte, er halte das mazedonische Konstrukt der Khazari als "Feind" der EU. Was er damit meint, ist, dass sie die US-Wirtschaft während des Handels entwässert haben Die Amerikaner zahlen ihren Schutz, auch wenn sie gegen die Interessen der USA arbeiten.



https://www.cbsnews.com/news/donald-trump-interview-cbs-news-european-union-is-a-foe-ahead-of-putin-meeting-in-helsinki-jeff-glor/



Ein neuer Beweis für den Khazarianischen Plan, die Menschheit zu versklaven, tauchte letzte Woche auf, als ein hochrangiges Mitglied einer asiatischen Geheimgesellschaft diesem Schriftsteller erzählte, dass sie einen Vorschlag der Khazarianer erhalten hätten, jeden Japaner als Sicherheit für Anleihen zu benutzen. Aus diesem Grund hat die japanische Regierung versucht, ihren Bürgern ein "My Number" -System aufzuzwingen. Die Asiaten, die wussten, dass dies das System der babylonischen Schuldensklaverei vom Westen nach Japan erweitern würde, lehnten das Angebot ab.



In den USA beschleunigt sich die Befreiung dieses Landes unter der Führung des US-Militärs und der US-Behörden. An dieser Front hatte eine Pentagon-Quelle, die uns letzte Woche sagte, dass Brett Kavanaugh nicht für den Obersten Gerichtshof ausgewählt werden würde, die folgende Erklärung dafür, warum er war: "Die Dinge sind nicht so, wie sie scheinen, da Trump vielleicht Brett Kavanaugh ausgewählt hat ( BK) in letzter Minute trotz seines schweren Bush-Gepäcks und der Vertuschung des Mordes an Vince Foster, damit die Demokraten ihr politisches Kapital aufwenden und die Midterms verlieren können, wenn sie ihn borken. "Mit anderen Worten, BK ist ein weiteres trojanisches Pferd, das erlauben wird die Guten, um den Obersten Gerichtshof im Herbst zu kontrollieren, auch wenn die Bösen denken, dass er immer noch ihr Mann ist.



Die Pentagon-Quellen sagen jetzt auch, dass es in den USA über 80.000 Verhaftungen geben könnte, sobald die legale Maschinerie eingerichtet ist, um alle Khazarian Mafiosi, die weggebracht werden, zu verarbeiten. Erst danach werden sie anfangen, sich ernsthaft mit den Europäern und der kriminellen Sklavenregierung in Japan zu befassen, heißt es in den Quellen.



Die Säuberung in Japan wird im nächsten Jahr nach April beginnen, wenn der neue Kaiser offiziell den Thron besteigt, so die Quellen der asiatischen Geheimgesellschaft. Sie sagen, dass auch die koreanische Vereinigung und die mögliche Vereinigung Koreas mit Japan beginnen werden. Japan wird auch im nächsten Jahr seine Türen für eine groß angelegte Immigration öffnen, fügen die Quellen hinzu.



In der Zwischenzeit hat der äußerst populäre gewählte Präsident Andrés Manuel López Obrador (Amlo) in Mexiko begonnen, auch in seinem Land eine Aufräumaktion für den khazarischen Mob durchzuführen. Pentagon-Quellen sagen, dass sie sich nicht in die mexikanische Säuberung einmischen werden, aber fügen hinzu, dass er "gewarnt wurde, Mexiko nicht zu erlauben, ausländische Raketen oder Basen zu stationieren, BRICS beizutreten, mit Drogenkartellen zu kooperieren oder sich mit Gringos zu messen." Das sollte funktionieren außer dem Teil über die Drogenkartelle, der in Mexikos legale Wirtschaft eingegliedert wird, ob die Amerikaner es mögen oder nicht, sagen Vatikanquellen, die mit Amlo verbunden sind. Das liegt daran, dass die Legalisierung und Regulierung von Drogen zu besseren Ergebnissen führt als Jahrzehnte des gescheiterten "Krieges gegen Drogen". Die USA werden das irgendwann herausfinden.


Quelle: benjaminfulford.net